Groen Projectinrichting

Ein großartiges Beispiel für den Export von Wissen und fachmännischem Können ist „Groen Woning – en Projectinrichting“. Eric Rumpf, bereits seit über 20 Jahren für dieses Unternehmen verantwortlich, hat sich ein deutliches Ziel gesetzt: „Kunden bei der Ausstattung von Büros, Geschäftsräumen und Wohnungen zu helfen, wobei die Qualität von Arbeit und Leben in diesen Räumen maßgebend ist“.

Produkte und Dienstleistungen

Groen Projectinrichting ist auf dem richtigen Weg. „Möglicherweise hat uns die Krise einige Steine in den Weg gelegt, die haben wir aber ganz gut räumen können“, sagt Rumpf. Das fachmännische Können und Wissen von Groen Projectinrichting sind auf vielen Ebenen erkennbar. So fing man zum Beispiel auf der Insel Bonaire mit der Ausstattung eines Krankenhauses an. Inzwischen ist das Unternehmen erheblich gewachsen und wurden viele größere Projekte in Deventer und Umgebung vollendet.

Adresse

Groen Projectinrichting

Snipperlingsdijk 50

7417 BK Deventer

Niederlande

+31 (0)570 624 122

 

www.groeninrichters.nl

Exportziele

In den Wintermonaten werden Kreuzfahrtschiffe in ganz Europa mit neuem Interieur versehen. Ausländische Schiffunternehmen legen während der Winterpause ihre Schiffe in zahlreichen europäischen Häfen an. Die Projekte sind vielseitig, sie reichen von der Bekleidung von Wänden und Böden bis hin zu Renovationen und Ausstattung. Dies erfordert einen sehr straffen Zeitplan. Allein schon das Einstellen und der Einsatz von Angestellten um ein Projekt innerhalb von sechs bis acht Wochen abzuschließen! In diesem Zeitraum erfolgen viele Reisen zwischen Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien, um den Schiffen ein neues Interieur zu geben. Das ist schon eine Leistung! Durch die sich ändernde Wirtschaftslage ändert sich auch der Lebensstil der Leute, und daraus folgend auch die Kundennachfrage. Rumpf kann sein Ziel und seinen Traum verwirklichen: Groen Projectinrichting hilft bei der Ausstattung von Wohnungen und Geschäftsräumen!

Exportländer

Dienstleistungen werden in Belgien, Deutschland, Italien, Österreich und der Schweiz betrieben.