Matco

Matco ist Produzent von Palettenwicklern und Förderbändern. Die Zentrale und die Fabrik haben ihren Sitz in Deventer. Außerdem hat Matco eine Niederlassung in Waalwijk, ein Verkaufs- und Servicebüro in Wuppertal (Deutschland), und eine eigene Produktionsstätte in China für den asiatischen Markt. Insgesamt sind 46 Mitarbeiter bei Matco angestellt.

Produkte und Dienste

Matco entwirft und produziert große und kleine Palettenwicklermaschinen und Förderbänder. Diese finden ihre Anwendung in allen Betrieben, wo mit Paletten gearbeitet wird. Das Käuferpotential erstreckt sich von einfachen Kartoffelbauern bis hin zu internationalen Unternehmen wie Shell, Esso, Procter & Gamble, Bayer, Adidas und Sony. In einem Geschäftsjahr werden circa 360 halbautomatische und über 80 vollautomatische Maschinen abgesetzt. 75 Prozent des Verkaufserlöses kommt aus europäischen Ländern, 5 Prozent aus anderen Teilen der Welt. Das Unternehmen weist zudem ein starkes Wachstum auf: in den letzten Jahren erstreckte sich dieses auf 25 bis 30% jährlich.

Adres

Matco

Hamburgweg 16

7418 ES, Deventer

+31 (0) 85 049 4960

The Netherlands

 

www.matco.nl

Exportziele

Zurzeit ist Matco hauptsächlich ein großer Spieler auf dem europäischen Markt; Ziel ist es, Spieler auf dem Weltmarkt zu werden. Europa hat allerdings ein großes Potenzial, was die Verkäufe betrifftt: innerhalb Europas bieten sich in den östlichen Ländern vielversprechende Möglichkeiten und auch der Absatz in Deutschland kann sich noch steigern.

Exportländer

Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Norwegen, Österreich, Polen, Rumänien, Spanien, Schweden und Ungarn. Australien, China, Dubai, Kanada, Nigeria, Russland, Thailand, die Vereinigte Staaten und Weißrussland.

Treu

Matco bekam ein besonderes Kompliment von einem Neukunden aus Bangkok. Kaum wurde die erste Maschine angeliefert, so wurde auch gleich die zweite Bestellung aufgegeben mit der Mitteilung: “Wir brauchten gar nicht weiter zu suchen, und ein Angebot ist nicht nötig”. Matco ist außerdem sehr stolz auf die Treue seiner Belegschaft. Die Mitarbeiterfluktuation ist sehr niedrig und es kommt regelmäßig vor, dass Mitarbeiter länger als 40 Jahre für Matco tätig sind.