QuickRack B.V.

QuickRack B.V. wurde 2006 vom heutigen Inhaber und Geschäftsführer Harry Dunnink gegründet und nahm seinen Betrieb offiziell 2007 auf. Bis 2017 gehörte das Holzregalprogramm noch zum Integrationsbetrieb WEZO, bei dem Harry Dunnink 18 Jahre lang für den Vertrieb der Regalsysteme aus eigener Herstellung verantwortlich war. Der Wechsel zu einem selbstständigen Unternehmen wurde im Rahmen der Auslagerung der Verkaufsaktivitäten durch WEZO ermöglicht. Nach der Gründung von QuickRack B.V. übernahm das Unternehmen 2010 die Herstellung von Holzregalsystemen von Bruynzeel Monta und integrierte dessen Holzregalsortiment ins Programm. Auf die Weise ist ein solides Unternehmen entstanden, das sich auf einen breiten Kundenstamm in Europa stützen kann. Selbst im fernen Japan bietet ein engagierter Händler die Holzregale von QuickRack an.

Produkte und Dienstleistungen

QuickRack ist Spezialist für Holz- und Metallregalsysteme für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke. Ob Einrichtungen von Geschäften, Archiven, Lagern oder Schulgebäuden – zum Service des Unternehmens aus Nieuwleusen gehört auch eine umfassende Beratung. Durch seine breite Angebotspalette an Holzregalen hat sich QuickRack eine einzigartige Marktposition gesichert und gilt heute als Branchenführer. Die Produkte bestehen zum größten Teil aus skandinavischer Fichte und werden von einem FSC-zertifizierten Betrieb hergestellt.

Einen Überblick über die diversen Holz- und Metallregalsysteme von QuickRack bieten die Websites www.quickrack.nl / www.quickrack.de / www.quickrack.uk.co sowie www.quickrack.fr.

Adresse

QuickRack BV

Petersweg 1

NL-7711 GC Nieuwleusen

Niederlande

+31 529 – 480 423

 

www.quickrack.nl

Exportziele

Strukturiertes Exportwachstum von mind. 10 % jährlich.

Exportländer

Deutschland, Belgien, die Schweiz, Frankreich, Luxemburg, Vereinigtes Königreich und Japan.